© Fotoclub Berthelsdorf 2020
Fotoclub 78    Berthelsdorf
Bilder sagen mehr als Worte - die neuen Seiten des FC78

Federführend im Club:

Wissenswertes über unsere Mitglieder findet ihr auf der Seite “Mitglieder” und über die persönlichen Visitenkarten kommt ihr direkt zu den Bildern und Erfahrungen der einzelnen Fotofreunde. Diese Bereiche sind jeweils selbst gestaltet und obliegen deren Kreativität.
Fotoforum Erzgebirge Fotoforum Erzgebirge Freiberger Fotofreunde Freiberger Fotofreunde Augustusburger Fotofreunde Augustusburger Fotofreunde

Wir sind nicht perfekt aber glücklich mit

unserem Hobby vereint

Bernd Kaden Stellvertreter Gründungsmitglied 2010, als Autodidakt in die Fotografie gefunden, steht auf alles was Experimente auf fotografischem Gebiet ausmacht. Unser Handwerker im Club.
Jürgen Schreiber Clubleiter Freischaffender Fotograf, 1978 Gründer des FC 78. 2007 freie Gruppe mit Interessenten aus VHS-Kursen gebildet und schließlich 2010 die Neugründung des Fotoclubs.
Wolfgang Martin Stellvertreter Gründungsmitglied aus der freien VHS-Gruppe von 2008.
Reinhard Lisk Kassenwart Mitglied seit 2012 überwacht und regelt seit 2018 die finanziellen Belange des Clubs.
Links zu Gleichgesinnten: Natürlich sind wir auch nicht allein auf der Welt, so gut es geht werden wir uns hier mit anderen Fotoclubs oder Vereinigungen “verbrüdern” - oder eben verlinken. So geht es hier gleich mal los, denn wir sind auch vertreten im: ... und weitere Fotofreunde aus der Region:

Über uns

Wir sind eine Gruppe Gleichgesinnter, die ihr Hobby in der Gemeinschaft gestalten und ausbauen wollen. Dabei sind uns die gemeinsamen Erlebnisse genauso wichtig, wie der fachliche Erfahrungsaustausch. 1978 als AG des damaligen Jugendclubs gegründet, der im Januar 2010 nach eine langen “Schlafpause” (seit der Wendezeit) reaktiviert und im Bürgerhaus seine Heimat hat. Die Mitglieder (zwischen 20 und 80 Jahre) kommen nicht nur aus Berthelsdorf und Weißenborn sondern auch aus Orten der Region (zwischen Reifland, Bräunsdorf und Frauenstein). Wir treffen uns im Normalfall aller 3 Wochen mittwochs im Bürgerhaus. Neben einem Jahresthema, an dem alle arbeiten, hat jeder die Möglichkeit, seine Arbeiten auf einer eigenen Tafel zu präsentieren, die dann ca. 6 bis 8 Wochen im Bürgerhaus des Ortes der Öffentlichkeit gezeigt wird. Mehr zu dem was bisher war findest du auf der Seite “10 Jahre FC” und wie du uns unterstützen kannst auf der Seite “Kontakt”!
Unsere Herzen schlagen für die Fotografie, manchmal müssen wir uns „Durchbeißen“! Foto: Dieter Murrar
© Fotoclub 78 Berthelsdorf Datenschutzhinweis
Fotoclub 78  Berthelsdorf
Bilder sagen mehr als Worte - unsere neuen Seiten

Federführend im Club:

Wissenswertes über unsere Mitglieder findet ihr auf der Seite “Mitglieder” und über die persönlichen Visitenkarten kommt ihr direkt zu den Bildern und Erfahrungen der einzelnen Fotofreunde. Diese Bereiche sind jeweils selbst gestaltet und obliegen deren Kreativität.
Fotoforum Erzgebirge Fotoforum Erzgebirge Freiberger Fotofreunde Freiberger Fotofreunde Augustusburger Fotofreunde Augustusburger Fotofreunde
Reinhard Lisk Kassenwart Mitglied seit 2012 überwacht und regelt seit 2018 die finanziellen Belange des Clubs.
Wolfgang Martin Stellvertreter Gründungsmitglied aus der freien VHS-Gruppe von 2008.
Jürgen Schreiber Clubleiter Freischaffender Fotograf, 1978 Gründer des FC 78. 2007 freie Gruppe mit Interessenten aus VHS- Kursen gebildet und schließlich 2010 die Neugründung des Fotoclubs.
Bernd Kaden Stellvertreter Gründungsmitglied 2010, als Autodidakt in die Fotografie gefunden, steht auf alles was Experimente auf fotografischem Gebiet ausmacht. Unser Handwerker im Club.
Links zu Gleichgesinnten: Natürlich sind wir auch nicht allein auf der Welt, so gut es geht werden wir uns hier mit anderen Fotoclubs oder Vereinigungen “verbrüdern” - oder eben verlinken. So geht es hier gleich mal los, denn wir sind auch vertreten im: ... und weitere Fotofreunde aus der Region:
Über uns Wir sind eine Gruppe Gleich-gesinnter, die ihr Hobby in der Gemeinschaft gestalten und ausbauen wollen. Dabei sind uns die gemeinsamen Erlebnisse genauso wichtig, wie der fachliche Erfahrungs- austausch.1978 als AG des damaligen Jugendclubs gegründet und im Januar 2010 nach eine langen Schlafpause” (seit der Wendezeit) reaktiviert und im Bürgerhaus seine Heimat hat. Die Mitglieder (zwischen 20 und 80 Jahre) kommen nicht nur aus Berthelsdorf und Weißenborn sondern auch aus Orten der Region (zwischen Reifland, Bräunsdorf und Frauenstein). Wir treffen uns im Normalfall aller 3 Wochen mittwochs im Bürgerhaus. Neben einem Jahresthema, an dem alle arbeiten, hat jeder die Möglichkeit, seine Arbeiten auf einer eigenen Tafel zu präsentieren, die dann ca. 6 bis 8 Wochen im Bürgerhaus des Ortes der Öffentlichkeit gezeigt wird. Und mehr zu dem was bisher war auf der Seite 10 Jahre FC und wie du uns unterstützen kannst auf der Seite “Kontakt”!

Wir sind nicht perfekt aber glücklich mit

unserem Hobby vereint